Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

P. Jentschura

6 Artikel
P. Jentschura steht für hochwertige geprüft basische Naturprodukte wie z.B. Wurzelkraft, Morgenstund oder MeineBase Körperpflegesalz. Abgerundet wird das P. Jentschura-Sortiment durch den 7x7 Kräutertee und Tischlein DeckDich.
P. Jentschura
Artikel je Seite:
Sortieren nach:
Preis
 
ab 21,00*
250 ml (€ 84,00 / l)
in den Warenkorb
Lagerbestand
Auf Lager
Artikel je Seite:
Sortieren nach:

Jentschura Produkte steigern Lebensfreude und Vitalität

Im Jahr 1993 gründete der Drogist und Naturforscher Peter Jentschura gemeinsam mit weiteren zwei Mitgliedern seiner Familie die Jentschura International GmbH. Sitz des Unternehmens ist Münster-Roxel, wo 2009 ein modernes Produktionsgebäude entstand, in dem gegenwärtig etwa 100 Mitarbeiter tätig sind. Sie entwickeln in Zusammenarbeit mit Ernährungswissenschaftlern und Heilpraktikern Produkte der natürlichen Ernährung und der basischen Körperpflege, stellen diese her und exportieren sie über Verkaufsprofis in mehr als 25 Länder. Bei all dem steht der nachhaltige Schutz der Umwelt ebenso in Vordergrund wie die Verwendung von Rohstoffen, die weitestgehend aus biologischem Anbau oder aus kontrollierten Wildsammlungen stammen.

WurzelKraft – pflanzliches Lebensmittel aus mehr als 100 Zutaten

Zur Palette der eingetragenen Markenprodukte gehört das natürliche, auf pflanzlicher Basis hergestellte Lebensmittel WurzelKraft. Der Entwicklung dieses Produktes lag die Erkenntnis zugrunde, dass sich die Entwicklung des menschlichen Organismus stets der Natur angepasst hat. Die dabei vorherrschende pflanzliche Ernährung bestand immer aus einer Vielzahl wertvoller Pflanzen, von denen jede ihre arttypischen Inhaltsstoffe dem Organismus zur Verfügung stellte. Dabei lieferte erst die Kombination möglichst vieler Pflanzen die Nähr- und Wirkstoffe, aus denen der Organismus besteht und die er in der jeweiligen Situation gerade benötigt.

Schlussfolgernd daraus entwickelte Jentschura mit WurzelKraft ein Lebensmittel, das aus der Kombination von mehr als 100 ausgewählten Pflanzen besteht. Als Hauptbestandteil enthält WurzelKraft eine Auswahl an verschiedenen Blütenpollen. Zu diesen gesellen sich Beeren- und Zitrusfrüchte, Lupinen, Mandeln und Sonnenblumenkerne, eine Vielzahl unterschiedlichster Kräuter, bekannte Gemüsesorten sowie Hirse, Buchweizen, Gewürze, Topinambur und das auch als Fuchsschwanz bekannte Amarant. Letzteres besitzt einen hohen Gehalt an Aminosäuren, Eiweiß und Mineralstoffen.

WurzelKraft kommt in Granulatform auf den Markt und kann sowohl als Zugabe für Salate und Eintöpfe dienen, in einen Dip oder in Smoothies eingearbeitet werden und so manches Kinderfrühstück aufwerten. Gluten- und laktosefrei führt das aus einer genialen Mischung ausgewählter Pflanzen bestehende WurzelKraft dem Organismus Vitamine, Mineralstoffe, essentielle Fett- und Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe sowie wertvolle Ballaststoffe und komplexe Kohlenhydrate zu.
Dabei kann der Körper selbst entscheiden, was er gerade benötigt und sich wie in einem Selbstbedienungsladen von WurzelKraft genau das Richtige holen.

MorgenStund, ein beliebtes Trainings- und Wettkampffrühstück

Als weiteres Markenprodukt hat Jentschura mit MorgenStund` ein schnell zu bereitendes Frühstück auf den Markt gebracht. Das in Pulverfom angebotene MorgenStund` besteht zu 100 % aus Zutaten, die aus ökologisch/biologischem Anbau stammen. Neben Hirse, Buchweizen, getrockneten Früchten und Ölsamen gehört auch das bereits erwähnte Powerkorn Amarant zu den Inhaltsstoffen. Mit seiner aus Äpfeln und Ananas resultierenden feinen natürlichen Süße und seiner Vielseitigkeit bietet es sich als Frühstück für Jung und Alt gleichermaßen an.
Vorteilhaft erscheint seine unkomplizierte und schnelle Zubereitung, indem MorgenStund` mit kochendem Wasser angerührt wird oder eingerührt in Wasser kurz aufkochen muss. Als weiterer Vorteil zeigt sich die einfache Möglichkeit, den Teller MorgenStund` ganz nach individueller Vorleibe mit Ahornsirup, Kakao, Obst, Nüssen, Leinöl, Ingwer oder auch Studentenfutter verfeinern zu können.

Mit MeineBase Körperpflegesalz zurück zur basisch-mineralischen Körperpflege

Bereits die Alten Ägypter, Griechen und Römer schworen auf eine aus Milch, Natron und basischen Seifen bestehende basische Körperpflege. Später wurde auch bei uns die Altenpflege vorrangig mit flüssiger Schmierseife, die basische Werten von über pH 9,0 aufwies, betrieben.
Dieser historischen Erfahrung folgt das markengeschützte Produkt MeineBase Körperpflegesalz von Jentschura. Zu seinen Inhaltsstoffen gehören basisch reagierende Salze und natürliche Mineralien, zu denen vor allem verschiedene, feinst gemahlene Edelsteine gehören.

Das MeineBase Körperpflegesalz wird gern und oft zur wohltuenden Reinigung und Selbstfettung der Haut eingesetzt. Voll-, Sitz- und Duschbäder eigenen sich dafür ebenso wie Fuß- oder Handbäder. Durch den Zusatz von MeineBase Körperpflegesalz erhält das Badewasser einen pH-Wert von etwa 8,5. Auch für Spezialanwendungen, wie basische Wickel oder Spülungen sowie für das Wohlbefinden steigernde Massagen, Dampfbäder und zur Zahnpflege kommt MeineBase Körperpflegesalz zum Einsatz.